Sustainable Innovation Awards

Mach mit und gewinne tolle Preise!

Mit der ValueFactory schaffen wir ein inspirierendes, fruchtbares Ökosystem für Skigebiete, indem Start-ups, Unternehmen, Institutionen und Forschungseinrichtungen durch das Bündeln ihrer Kräfte bahnbrechende Projekte, Produkte und Unternehmen rund um die Erfassung und Verarbeitung von Daten mit Raumbezug hervorbringen. So entstehen Innovationen, die unsere Welt und Gesellschaft zum Besseren verändern.

2020_Logo_Value Factory_RGB_600dpi_8_53cm

Facts

Alle wichtigen Daten

Ganz im Zeichen eines nachhaltigen Umgangs mit unserer Umwelt fördern die “ValueFactory SUSTAINABLE INNOVATION AWARDS” Visionäre, die
a) auf Basis von Geodaten die Zukunft von Wintersportregionen vorantreiben oder
b) andere radikale Ideen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit von Wintersportregionen
umsetzen wollen.

Zielgruppe

visionäre Einzelpersonen, Start-ups (Gründung ab 2018 und jünger), Unternehmen in Gründung, Studierende und wissenschaftliche Einrichtungen

Schwerpunkte

Daten mit Raumbezug / Geodaten / Digitalisierung von Prozessen und Produkten / Nachhaltigkeit

Bewerbungsfrist

31.07.2021

Ausweitung

Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien

Bekanntgabe und Finale

am 30.09.2021 werden die Awards im ARENA Innovationslabor vor hochkarätigem Publikum vergeben

Bewerbungsunterlagen

in Deutsch oder Englisch per Video und PDF via
www.wetransfer.com an office@valuefactory.at

Unabhängiges Fachkuratorium

Michael Rothleitner - Schnee Zentrum Tirol

Erich Egger Obmann Fachgruppe

Seilbahnen Salzburg ?

Tourismus?

Naturschutz?

Innovations Experte?

Awards

Zwei Awards zu folgenden Schwerpunkten

Ganz im Zeichen eines nachhaltigen Umgangs mit unserer Umwelt fördern die “ValueFactory SUSTAINABLE INNOVATION AWARDS” Visionäre, die
a) auf Basis von Geodaten die Zukunft von Wintersportregionen vorantreiben oder
b) andere radikale Ideen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit von Wintersportregionen
umsetzen wollen.

GREEN GEO DATA

powered by Arena

In der Kategorie „Green Geo Data“ werden herausragende Leistungen im Bereich der angewandten Forschung und Entwicklung (Erfassung, Analyse, Bearbeitung und Visualisierung von Daten mit Raumbezug) ausgezeichnet, die maßgeblich zum zukünftigen Erfolg von Wintersportregionen beitragen können.

(Zum Beispiel sind das Daten zu Wetterprognosen, zur Schneequalität, Schneeerzeugung und zu Pistenverhältnissen, zu Besucher- oder Warenströmen, bis hin zum Energiebedarf und der Energieabdeckung. Genannte Beispiele sind keine Einschränkungen.)

 

GEWINN

  • Green Geo Data Award
  • Mediale Aufmerksamkeit
  • 3 Monate kostenloser Arbeitsplatz im Co-Working Space der ValueFactory
  • Möglichkeit zu Partnerschaften mit ARENA sowie anderen Industriekontakten

 

Auswahlprozedere

Die Auswahl der Gewinner erfolgt durch ein unabhängiges Fachkuratorium.
Bei der Bewertung werden folgende Kriterien herangezogen:

  • 50% - Umsetzungspotenzial und Innovationsgehalt
  • 40% - Positive Klimawirkung (Ressourcen und Klima schonend)
  • 10% - Inhaltlicher Aufbau und Klarheit der Präsentation (Video)

ECO ENTREPRENEUR

powered by ?

In der Kategorie „Eco Entrepreneur“ wird ein bestehendes oder geplantes Geschäftsmodell ausgezeichnet, das die Wintersportregionen, wie sie heute operieren, radikal verändern kann. Das Geschäftsmodell muss nicht die ganze Region betreffen aber zumindest einen Teil davon.

(Zum Beispiel ist die Schneeerzeugung, Energieerzeugung, Mobilität in und um eine bestimmte Region, Planung, Finanzierung und Nutzung von Bergbahnen, touristischen Bauwerken und Infrastruktur. Genannte Beispiele sind keine Einschränkungen.)

 

GEWINN

  • Eco Entrepreneur Award
  • Preisgeld von € xxx
  • Mediale Aufmerksamkeit
  • 3 Monate kostenloser Arbeitsplatz im Co-Working Space der ValueFactory
  • Möglichkeit zu Partnerschaften mit ARENA sowie anderen Industriekontakten

 

Auswahlprozedere

Die Auswahl der Gewinner erfolgt durch ein unabhängiges Fachkuratorium.
Bei der Bewertung werden folgende Kriterien herangezogen:

  • 30% - Radikalität der Innovation
  • 30% - Nachhaltige Auswirkungen auf die Umwelt der Wintersportregionen
  • 30% - Markteinschätzung: Wie groß ist das Potential für Wintersportregionen
  • 10% - Inhaltlicher Aufbau und Klarheit der Präsentation (Video)

Informationen zur Einreichung

So machst du mit

Schritt 1

Bitte fülle zuerst das Antragsformular mit den Basisdaten aus.
WICHTIG: Bitte ordne deine Einreichung einer der Kategorien (Green Geo Data oder Eco Entrepreneur) zu.

Schritt 2

Anschließend übermittelst du die Kurzbeschreibung, dein Video und mögliches Zusatzmaterial (z.B. Fotos, Grafiken etc.) via www.wetransfer.com

Kurzbeschreibung

Die Kurzbeschreibung ist in Form eines Word-Dokuments oder PDFs abzugeben und umfasst eine Synopsis (ca. 500 Zeichen) sowie eine kurze Darstellung der Einreichung zu den Bewertungskriterien. Eine Wettbewerbsanalyse und ein Finanzplan sind von Vorteil.

Video

Die Aufbereitung deines Projektes, Lösung, Produktes, Dienstleistung oder Geschäftsmodells soll in Form eines Videos (Pitch, Erklärvideo, o.ä.) erfolgen.

 

Wichtige Hinweise:
Einfache Handy-Aufnahmen mit einer Präsentation und Vorstellung der Idee oder des Produktes ist ausreichend! In erster Linie zählt die Idee, Klarheit und Authentizität. Originalität der Präsentation oder ein fesselndes Design sind natürlich ein Pluspunkt und helfen uns dabei deine Ideen nach außen zu tragen. Keine Voraussetzung ist dabei eine technische Finesse des Videos.
Die Länge des Videos sollte 3 Minuten nicht überschreiten.
Nach Ende der Einreichfrist wird eine Auswahl der Videos auf der ValueFactory Website publiziert.
Wenn in deinem Video andere erkennbare Personen enthalten sind, wird von diesen eine schriftliche Einverständniserklärung zur öffentlichen Verwendung benötigt. Andernfalls müssen die Aufnahmen so verfremdet sein, dass eine Identifikation der Person nicht möglich ist.

Kuratiorium

Alle Einreichungen werden von einem unabhängigem Fachkuratorium begutachtet und nehmen an den ValueFactory SUSTAINABLE INNOVATION AWARDS teil. Die Entscheidungen der Jury sind endgültig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Copyright

Mit ihrer Einreichung geben Sie das Einverständnis zur Veröffentlichung aller eingereichten Fotos und Daten der Anlage ab. Diese müssen frei von Copyrights sein. Die Organisatoren des Wettbewerbs haben das Recht, eingereichte Bilder, Videos, etc. in ihren Veröffentlichungen zum Wettbewerb ohne Honorarzahlung zu verwenden. Sie willigen mit der Teilnahme ein, dass ihre Daten gespeichert und die Unterlagen veröffentlicht werden. Im Falle sensibler Daten bitten wir darum diese zu verschlüsseln oder einen Geheimhaltungsvertrag aufzusetzen und diesen gemeinsam mit der Kurzbeschreibung vom Kuratorium und der ValueFactory unterzeichnen zu lassen.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Du bist neugierig geworden?
Dann komm vorbei! Wir stellen Dir gerne unsere Räume und unser Konzept näher vor.

KONTAKT